1.Auswärtsspiel der neuen Saison bei SG Mörzheim/Eschbach

 

Zum ersten Auswärtsspiel musste der neuen Saison musste man bei der SG Mörzheim/Eschbach antreten.

Bei ungemütlichem Wetter war unsere Team von Beginn tonangebend und hatte bereits in den ersten Minuten sehr gute Torchancen, die leider nicht verwertet werden konnten.

Die 1:0 Führung gelang dann in der 10.Spielminute Jonas Esslinger, der einen schönen Spielzug überlegt abschliessen konnte.

Danach kamen die Gastgeber stärker auf und konnten über ihre gute linke Seite gefährliche Angriffe starten.

Nach dieser Drangphase wurde Venningen wieder stärker und erzielte noch vor der Halbzeit durch Stephan Waldschmitt und Marc Becker die 3:0 Pausenführung.

Nach dem Wechsel erzielte Leon Peter die verdiente  4:0 Führung.

Die Partie verflachte nun zusehends.

Die Heimmannschaft zeigte zum Spielende eine gute Moral und konnte noch auf 3:4 verkürzen.

Der 1.Auswärtserfolg für den TSV geriet jedoch nicht mehr in Gefahr.

 

Nächstes Spiel am 14.10.2017 um 16 Uhr in Wernersberg: JFV Triefelsland II - TSV

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter des TSV und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr!

Heute 38

Woche 334

Monat 1068

Insgesamt 18960

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online